Theaterprojekt Serpentes

Lieber Theaterfreund, danke dass du unsere Seite besucht hast.

Hier kannst Du mehr von Serpentes dem Ensemble des Nürnberger Theatererprojektes erfahren.
Und falls Du in Nürnberg bist und ins Theater gehen möchtest, hast Du die Möglichkeit hier, dich zu informieren,
um ein Theaterstück oder eine Lesung von Theaterprojekt Serpentes anzuschauen. Spielorte in Fürth und Nürnberg: Kofferfabrik, Rathausplatz, K4, Luise, ZBau.
Im Sommer bietet unseres Ensemble auch im Rahmen von Sommertheater Fürth Theateraufführungen.
So liefen im Sommer 2003 das Theaterstück Ach du grünes Schwein von Levent Özdil, extra für Sommertheater Fürth geschrieben,
unter Regie von Oleg Borissov in der Kofferfabrik Fürth
und die Inszenierung der Shakespears Komödie Der Sommernachtstraum von Björn Ballbach im K4.

Serpentes präsentierte eine neue Inszenierung von Ballbach und mehrere Lesungen im K4.
Ein Dokumentarfilm unter Regie von Oleg Borissov ist gerade in Produktion.
Der Titel des Filmes " Toxik Twinz " ist während Dreharbeiten
nach dem Wunsch der Hauptfiguren des Filmes Jenny und Angela,
den 20 jährigen Madels entstanden. So werden sie von ihren Freunden genannt, sie seien Toxik Twinz.
Ausserdem verbindet Oleg Borissov momentan
die Stücke "Victoria Station" und "The Lover" von Harold Pinter zu einem surrealen Gesamtwerk.
Die Inszenierung Salome von Oskar Wilde unter Regie von Bjö Ballbach
hat die Premiere in der Luise in Nürnberg.
Bitte reservieren Sie Karten Online.
Wenn Du noch Fragen hast, kontaktiere uns bitte.

Dein Serpentes - Team.

Theaterprojekt Serpentes Team Logo

Enter

Ins Theater gehen macht Spass!